Bild der Flagge

Worphauser Fahne

Flagge zeigen mit der Worphauser Fahne.
Schmücken Sie Worphausen mit der schönen Fahne. Die Fahne (150 x 70 cm) für Ihren Garten kann bei bestellt werden. Dieses ist ein Angebot der Worphüser Heimotfrünn e.V.

Facebook

Besuchen sie uns auch auf Facebook. Dort erhalten Sie kurzfristige Nachrichten und Informationen

Vereine

Worphausen besticht durch seine Vielzahl an Vereinen und vor allem Vereinsmitglieder. Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie mit.

Aktuelles

Tennisanlage ist verwaist

Sparte in Worphausen aufgelöstt

Beim TSV Worphausen gibt es keine Tennissparte mehr. Sie hat sich wegen Überalterung Ende 2019 aufgelöst. Nun sucht der Verein eine Lösung für die Neunutzung der drei Plätze und des Clubhauses.

Wie geht es weiter mit den Tennisplätzen? TSV-Vorsitzender Wolfgang Pein hofft darauf, dass neues Leben in die verwaiste Anlage kommt. (FOTOS. JASPERSEN)
Wie geht es weiter mit den Tennisplätzen?
Vorsitzender Wolfgang Pein hofft darauf, dass neues
Leben in die verwaiste Anlage kommt.
(FOTOS. JASPERSEN)

Lilienthal. Durch die rote Asche sprießt das erste Grün, Moos macht sich breit und die Linien sind noch mit weißen Schutzschienen und Pflastersteinen bedeckt. Eigentlich wäre auf den drei Tennisplätzen des TSV Worphausen längst der erste Arbeitsdienst fällig gewesen, um die Anlage fit für die Freiluft-Saison zu machen. Doch alles liegt brach – was nicht etwa am Coronavirus liegt. Die Sparte, die sich in Zeiten von Boris Becker und Steffi Graf kaum vor Mitgliedern retten konnte, gibt es nicht mehr. Der Tennis-Vorstand hat zum Ende des Jahres seine Posten auf- und die Schlüssel für die Plätze und das Clubhaus bei Vereinschef Wolfgang Pein abgegeben. Der sucht nun nach Lösungen, der verwaisten Sportstätte neues Leben einzuhauchen.

Weiterlesen ...

TSV stellt Trainig ein

Der Vorstand des TSV teilt mit, dass alle Trainings- und Spielbetriebe bis auf weiteres ab sofort eingestellt sind. Die Sporthalle ist durch die Gemeinde bis zum 18.04. 2020 gesperrt.

Die Jahreshauptversammlung ist bis auf weiteres verschoben.

 

Aufführungen von De Worphüser fallen aus

De Worphüser teilen mit, dass die Aufführungen von "De Muusfall" auf Anraten des Bürgermeisters der Gemeine Lilienthal vom 13. März bis zum 19. April 2020 ausfallen.

Worphüser Heimotfrünn beteiligen sich am Findorff-Jahr

Der Vorsitzende der Worphüser Heimotfrünn, Axel Miesner, zieht eine positve Bilanz für den Verein. Mitgliederentwicklung und gute Besucherzahlen bei Veranstaltungen bestätigen demnach das Konzept.

Lilienthal. Der erste Vorsitzende der Worphüser Heimotfrünn, Axel Miesner, befand für das vergangene Jahr: „Alles gut verlaufen.“ Ebenso wie die Veranstaltungen 2019 war auch die Jahreshauptversammlung der Worphüser Heimotfrünn auf dem Lilienhof sehr gut besucht. Die positive Entwicklung der Mitgliederzahlen und der rege Zulauf bei den Veranstaltungen bestätigte den Verein in seinem Bemühen um ein breites, interessantes Angebot.

Weiterlesen ...

Zum Tanken nach "Worpshausen"

Lilienthal. Da helfen alle Erklärungsversuche nichts, diese Beschilderung ist in die Hose gegangen. Die bisherige Classic-Tankstelle an der Worphauser Landstraße wird zurzeit umgebaut und bekommt auch ein komplett neues Design. Sie wird nun eine „Total“-Tankstelle, ebenfalls eine Marke der Firma Classic. Dass damit auch einhergeht, dass gleich der ganze Ortsteil etwas dazugewinnt, mag vielleicht mancher so sehen, aber einen zusätzlichen Buchstaben im Namen hatte dabei wohl niemand im Sinn – bis ein besonders großzügiger Schildermacher ins Spiel kam und einfach mal ein S obendrauf, respektive mitten hinein legte. „Worpshausen“ prangt in total neuer Schreibweise auf dem Tankstellendach, und da musste auch Betreiber Ralf Diekmann erst einmal schlucken.“ Als der Auftrag rausging, war noch alles korrekt“, sagt er. Dann habe aber jemand einen „dicken Bock geschossen“. Zunächst hat sich Diekmann mit einer Rolle Klebeband beholfen und den überschüssigen Buchstaben kurzerhand abgeklebt. Am Dienstag soll dann ein neues Schild eintreffen in „Worpshausen“.

Quelle: Wümme-Zeitung, 15. Februar 2020

De Worphüser speelt: De Muusfall

 

De Worphüser e.V. . . .
                   
wi speelt op platt!

 

Ein Stück in drei Akten von Agatha Christie, ins Deutsche übertragen von Horst Willems, Plattdeutsche Bearbeitung Manfred Brümmer, angepasst von den Worphüsern, Aufführungsrechte VVB Norderstedt

 

 

Am 6. Oktober 1952 hob sich im St. Martin´s Theatre zum ersten Mal der Vorhang zu Agatha Christie „Mausefalle“. Inzwischen sind fast 28.000 Vorstellungen gespielt worden! Dabei haben fast 500 Schauspieler und Schauspielerinnen auf der Bühne gestanden. Am Anfang steht immer das Rätsel

Drei Mäuslein blind, drei Mäuslein blind.
Sieh mal, wie flink, sieh mal, wie flink sie hinter des Bauers Frau her sind.
Die hackte die Schwänzlein ihnen ab geschwind.
Hast du sowas schon mal gesehen, mein Kind? Wie drei Mäuslein blind…

Am Ende dann werden alle ermahnt, auf keinen Fall etwas zu verraten! Aber selbst, wenn man das Ende kennt, ist es sehr spannend zuzusehen. Und so nutzen wir unsere so tolle Spielstätte und wagen uns an ein weniger lustiges, aber dafür sehr spannendes Theaterstück.

Gespielt wird auf dem Lilienhof bei den Worphüser Heimotfrünn Worphauser Landstraße 26 a 28865 Lilienthal - Worphausen

Weitere Informationen finden Sie auf www.worphueser.de

 

 

De Worphüser e.V. - Detlef Tietjen – Lindnerstraße 41 - 27726 Worpswede
 04792 / 4562 - www.worphueser.de -

 

 

 

Die nächsten Termine

09. Apr 2020 19:00 - 21:30 Plattdüsch Theoter mit "de Worphüser" speelt wart "De Muusfall"
10. Apr 2020 Karfreitag
12. Apr 2020 Ostersonntag
13. Apr 2020 Ostermontag

Unsere Sponsoren

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.