Lilienthal. Unbekannte Täter sind im Verlauf des Donnerstags in einer Wohnung in Worphausen eingedrungen und haben dort eine Fotoausrüstung gestohlen. Wie die Polizei berichtet, verschafften sich der oder die Täter am Nachmittag gewaltsam Zutritt in die Erdgeschosswohnung in der Neumooringer Straße, indem sie ein Fenster einschlugen. Ihre Beute beinhaltet unter anderem eine Spezialkamera. Der Gesamtschaden wird auf etwa 1500 Euro beziffert. Die Polizei bittet nun etwaige Zeugen, sich mit den Polizeidienststellen in Lilienthal unter der Telefonnummer 04298/ 920 00 oder in Osterholz-Scharmbeck unter 04791/ 30 70 in Verbindung zu setzen, wenn sie Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben können.

Quelle: Wümme-Zeitung, 14. Dezember 2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.