Worphausen besteht aus insgesamt acht Dörfer, die nach einer ersten "kleinen" Gebietsreform im Jahre 1929 acht Jahre später zum jetzigen Lilienthaler Ortsteil Worphausen vereint wurden. Zur Zeit der "findorffschen Moorkolonisation" wurde 1763 Lüningsee und 1764 Lüninghausen, Westerwede und Worphausen gegründet. Dieses wollen wir in Worphausen feiern und würdigen.

Am Wochenende des 4.-6. Juli 2014 findet die Jubiläumsfeier auf dem Lilienhof statt.

Das Fest beginnt Freitag mit einem schönen Kommersabend und anschließendem "Großen Zapfenstreich". Danach startet eine Ü-30-Fete mit DJ "Speedy".

Am Samstag gibt es verschiedene Veranstaltungen wie Kindernachmittag, Theaternachmittag, "Worphausen stellt sich vor" mit der Vorstellung unserer Firmen und Vereine.
Abends startet dann die "Worphausen-Party" mit "Top-Secret".

Sonntag stehen ein Gottesdienst auf dem Programm, dem sich ein Frühschoppen mit musikalischer Umrahmung anschließt. 

Mit einem Erbsensuppenessen klingt das Fest in Worphausen aus.

Zur Unterstützung unserer Jubiläumsfeier wurde ein "Worphausen-Becher" und eine "Worphausen-Postkarte" herausgegeben.

Kauft einen Becher und eine Postkarte, um das schöne Fest zu unterstützen.

Die Kaffeebecher können erworben werden bei:

CLASSIC-Tankstelle
Gasthof Schnau
KÄRGEL-Backshop
Katharina LINDENSTRAUß Friseur
Worphüser Heimotfrünn, Lilienhof (sowie die Postkarte)

 

Lade auch unseren Flyer herunter

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information