Schmuck und Bares erbeutet

Lilienthal. Bislang unbekannte Täter brachen am Montagnachmittag in drei Lilienthaler Wohnhäuser ein. Zwischen 15 und 16 Uhr hebelten Diebe eine Terrassentür eines Wohnhauses an der Lüninghauser Straße auf. Ob sie dort Beute machten, ist derzeit nach Angaben der Polizei noch ungeklärt. Im Laufe des Nachmittags drangen Unbekannte in ein Haus an der Straße Alten Eichen ein und erbeuteten Bargeld. Durch eine aufgebrochene Terrassentür stiegen Einbrecher in eine Wohnung an der Jürgen-Christian-Findorff-Straße ein. Zwischen 15 und 19 Uhr stahlen sie dort Schmuck. Ob es Zusammenhänge zwischen den Taten gibt, ist unklar, sei jedoch nicht auszuschließen, so die Polizei, die unter der Telefonnummer 04791/3070 auf Zeugen und Hinweise zu den Einbrüchen hofft.

Quelle: Wümme-Zeitung, 14. Dezember 2016

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information