In einer herbstlich geschmückten Halle mit einem tollen Kuchenbuffet haben die Damen vom Schützenverein Worphausen ihr 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Sie nahmen befreundeten Vereine in Empfang und freuten sich sehr über die zahlreichen Gäste.

Es ging dann auch sehr sportlich und mit viel Spaß zur Sache. Den Gästen wurde so einiges an Unterhaltung geboten: unter anderem gab es ein Glücksrad, ein Erbsenspiel und ein Pantomimenraten. Parallel kam auch der sportliche Wettkampf mit Vogelschießen und Gewinnscheiben nicht zu kurz.

Vor 50 Jahren wollten die ersten Frauen selber schießen – aus anfänglich sieben wurde eine große Gruppe.Natürlich gab es auch wirklich wertvolle Preise. Der erste Preis ein Strandkorb wurde von Edith Tinken vom Schützenverein Teufelsmoor geschossen. Der zweite Preis, das E-Book, ging an Ingelore Lühr, ebenfalls vom Schützenverein Teufelsmoor. Den Rundflug holte sich Anja Wenzel vom Schützenverein Schwanewede. Weitere schöne Preise waren die gestifteten Essengutscheine von dem griechischen Restaurant „Palast von Kreta“, dem „Gasthof Schnau“ und dem „Tarmstedter Hof“. Diese Mannschaftspreise holten sich die Mannschaft vom SV Vollersode, Schützenverein Adolphsdorf und der Schützenverein Wörpedorf.

Es war ein gelungenes Fest und hat allen Beteiligten viel Spaß bereitet.

Quelle: Wümme-Zeitung, 01. November 2015

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information