Das Worphauser Schützenfest nahm am Himmelfahrtstag einen heiteren Auftakt / Morgen Proklamation

Lilienthal-Worphausen. Mit einem großen Empfang, den Schützenkönig Henning Schnaars gab, nahm das 55. Worphauser Schützenfest am Himmelfahrtstag einen harmonischen Auftakt. Annähernd 350 Gäste konnte seine Majestät auf dem Lilienhof begrüßen. Auch etliche Kinder waren dabei, die sich dort nach Herzenslust amüsierten.

Landjugend plant einen vergnüglichen Familientag beim Niels-Stensen-Haus

Lilienthal-Worphausen-Worpswede. Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Bundes der Deutschen Landjugend (BDL) wird vom 15. bis 17. Mai bundesweit das Aktionswochenende "Landjugend - Wir fürs Land" veranstaltet, das unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Horst Köhler steht. Mit kreativen Ideen und sozialen Projekten wollen die Jugendlichen zeigen, dass sie sich für ihre Region engagieren und die örtliche Gemeinschaft unterstützen. Die Landjugend Worpswede-Worphausen will diesen Gedanken nun am Sonntag, 17. Mai, ab 10 Uhr mit einem "Familientag" am Niels-Stensen-Haus, Worphauser Landstraße 55, umsetzen.

Saisoneröffnung des Worphauser Lilienhofes mit einem zünftigen Backtag

Lilienthal-Worphausen. Tom Jones-Klänge begrüßten den Mai auf dem Worphauser Lilienhof. Zum traditionellen Start in die Saison luden die Worphüser Heimotfrünn mit viel Musik und frisch gebackenem Butterkuchen auf die Bauernhofanlage ein. Wie in jedem Jahr

Worphausen . Im August dieses Jahres will die erste freie Schule im Landkreis Osterholz den Schulbetrieb aufnehmen. In Lübberstedt soll zunächst eine Grundschule aufgebaut werden, die sukzessive zur integrierten Gesamtschule erweitert wird. Hervorgegangen ist die Schulinitiative aus dem Waldorf-Kindergarten Bilohe in Ohlenstedt.

Worphausen (upr). Ein 26-jähriger Autofahrer ist gestern Morgen auf der Lüninghauser Straße zwischen Lilienthal und Worphausen bei einem Unfall tödlich verunglückt. Hinter einer Rechtskurve prallte er gegen einen Baum. Als Ursache vermutet die Polizei überhöhte Geschwindigkeit. Der Fahrer war nach dem Aufprall in den Trümmern eingeklemmt und musste von Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren befreit werden. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Nähere Informationen und Fotos gibt es bei www.Nonstopnews.de (Anm. des Webmasters) Folge dem Link. Aus ethischen Gründen werden keine hier Bilder veröffentlicht.

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information