Mit japanischer Mode wurde ein Bremer Paar vor kurzem Mitglied bei den Oll‘n Handwarkers in Worphausen

Sie heißen "Lolita" und "Kodona" und sind genaugenommen die jüngsten Kinder bei den Oll’n Handwarkers aus Worphausen. Katharina und Marcel Kastian aus Bremen haben die beiden Vertreter japanischer Mode im Gepäck gehabt, als sie vor Kurzem in den Worphauser Verein eintraten. Ein wenig geschneiderte Exotik aus Fernost für die Handwerks-Bewahrer aus Lilienthal.

Auch wir gratulieren der Landjugend Worpswede/Worphausen zu den 1000 Euro vom Raumwerk Plus Förderpreis. Gepostet auf Facebook.

Lilienthal. Leicht haben es sich die Lilienthaler Politiker nicht gemacht. Am Ende einer längeren Debatte hat es im Bauausschuss ein deutliches Votum für das ausgehandelte Finanzierungsmodell für die Regionalbuslinien gegeben.

Frohe Botschaft für die umliegenden Gemeinden und die Passagiere der Regionalbuslinien 630 und 670: Der Ausschuss für Bau, Planung, Umwelt und Wirtschaft hat am Montagabend im Lilienthaler Rathaus mit sechs Ja-Stimmen für das ausgehandelte Finanzierungsmodell plädiert. Einzig Ingo Wendelken von der Fraktion Die Lilienthaler votierte dagegen. Vorher war er mit seinem Antrag gescheitert, die Bus-Linienführung zu ändern und die Fahrzeuge statt über die Entlastungsstraße durch den Ortskern zu leiten.

Da unser Forum seit der Eröffnung im August nicht genutzt wurde, werde ich es zum Jahreswechsel deaktivieren.

Schade, weil einige Worphauser sich das gewünscht haben und nun doch nicht nutzen. Aber dafür gibt es uns ja auch auf Facebook, wo alle diskutieren können.

Euer Webmaster

Positives aus dem Rathaus

Na also, es geht doch!

Nun hat eine breite Mehrheit für die Fortführung der Regionalbuslinien 630 und 670 im Fachausschuss in Lilienthal gestimmt. Also weiter am Krankenhaus und der Uni vorbei direkt zum Hbf. In Lilienthal selbst werden weitere Wohn- und die Gewerbegebiete erschlossen Abschließende Entscheidung im Rat am 12.03.2013.

Auch der ÖPNV ist ein Standortfaktor.

Quelle: Facebook

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information