Ausschuss ändert F-Plan für die Mooringer Straße

Lilienthal. Ein Baufenster wurde noch vergrößert, ein anderes verschoben, und dann konnte die Flächennutzungsplanänderung für die Mooringer Straße vom Planungsausschuss beschlossen werden. Wenn der Gemeinderat sich dieser Empfehlung anschließt, können in dieser Worphauser Moorstraße schon bald neue Häuser gebaut werden, aber in Maßen.

In der Worphauser Grundschule muss mehr erneuert als geplant werden

Lilienthal-Worphausen. Mit Ausgaben von 115 000 Euro für die Sanierung der Grundschule Worphausen hatte die Gemeinde Lilienthal bereits gerechnet. Auf der jüngsten Sitzung des Schulausschusses wurde bekannt, dass es nochmal 50 000 Euro teurer wird. Die Elektrik des Gebäudes ist völlig marode und nicht mehr auf dem Stand der Technik.

Elf Mannschaften spielten in Worphausen vor einem gut gelaunten Publikum fairen Fußball

Lilienthal-Worphausen. "Bei den Jungs zählen nur Kopfballtore, wenn sie gegen die Mädchen spielen", erklärt Sven Wendelken, 1. Vorsitzender der Landjugend aus Worphausen und Worpswede noch einmal die Regeln. Elf Mannschaften lieferten sich am Sonnabendnachmittag ein brasilianisch angehauchtes Fußballevent. Barfuß und auf Sand kickten die Fünfer-Teams auf dem mit Holz umrandeten Court. "Wir haben den Platz im letzten Jahr während unserer 72-Stunden-Aktion selbst gebaut. In diesem Jahr haben wir sogar echten Sand", freute sich Wendelken über das Strandfeeling. Mit cooler Musik und Beach-Bar startete die Landjugend ihr zweites Turnier.

Worphausen (das). Unbekannte haben am Sonnabend ein an der Worphauser Landstraße geparktes Auto aufgebrochen und das Navigationssystem im Wert von 1500 Euro geklaut. Wie die Polizei gestern mitteilte, beläuft sich der Gesamtschaden auf rund 3200 Euro.

Quelle: Wümme Zeitung, 28. Juni 2004

Grundschulleiter: Es fehlen Sekretärinnen-Stunden

Lilienthal-Worphausen. Berichte, Bewilligungen und Gutachten müssen getippt, Eltern angerufen, das Sommerfest organisiert und der neue Schulbuch-Verleih auf die Beine gestellt werden. Leiter der Lilienthaler Grundschulen sehen sich durch den für Verwaltung und Organisation des Schulbetriebs nötigen Arbeitseinsatz enorm belastet. Die Abschaffung der Orientierungsstufe erschwere das Problem.

Diese Internetseite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind sogenannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie Sie sie löschen können erfahren Sie in unseren Datenschutzerklärungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite.
EU Cookie Directive Module Information